GLASSTADT RATTENBERG Kultur Gastronomie Wirtschaft Advent
Menü

GLASSTADT RATTENBERG Kultur Gastronomie Wirtschaft Advent

Stadtgemeinde: Pfarrgasse 92 6240 Rattenberg

Rattenberger Advent 2019

Fernab von vorweihnachtlichem Trubel steht die Stadt Rattenberg zur Adventzeit ganz im Geiste der Ursprünglichkeit, der Ruhe und der Besinnung. Die beeindruckende mittelalterliche Stadt am Inn bietet dazu die einzigartige Kulisse und den unvergleichlichen Rahmen. Seit dem Jahr 1999 zählt der Rattenberger Advent zu den traditionellsten Veranstaltungen im Tiroler Adventgeschehen. 

An den Verpflegungsständen kann man regionale Spezialitäten kosten und sollte auf alle Fälle den Rattenberger Adventwein, der mit Holundergeschmack verfeinert und im Original Rattenberger Advent Glas kredenzt wird, probieren. Auf Verkaufsstände wie bei den klassischen Weihnachtsmärkten bzw. Christkindlmärkten wird bewusst verzichtet, dafür haben alle Geschäfte in der kleinen Altstadt geöffnet. Besonders zu empfehlen ist der Besuch der Glasfachgeschäfte, denn für die Herstellung von Glas ist Rattenberg weit über die Grenzen von Österreich hinaus bekannt.


Advent im Kerzenschein
Die Kraft des Feuers ist wesentlicher Bestandteil alter Riten und überlieferter Bräuche. Speziell in der Adventzeit spielt das Feuer eine bedeutende Rolle. Kerzen in den Fenstern, Fackeln entlang der Hausfassaden und offene Feuerstellen lassen die malerischen mittelalterlichen Häuser in einem warmen, ursprünglichen Licht erscheinen, das ein Gefühl von Wärme und Geborgenheit vermittelt. Rattenberg ist anders, und die Stadt verzichtet bewusst auf grelle, künstliche Weihnachtsbeleuchtung und banalen Weihnachtskitsch. Stattdessen erstrahlen heuer erstmalig verschiedenste Schauplätze in den romantischen Gassen und Ecken der Stadt, an denen Künstler von klein bis groß mit vorweihnachtlichen Klängen und bewegenden Darbietungen verzaubern.

Hier geht`s zum PROGRAMM 2019

noch mehr Fotos ...